Kolpingsfamilie Oberwesel im Mittelrheintal / zur Startseite



Presse
» Startseite

» Veranstaltungen
» Fotogalerie
» Presse
» 150. Jubiläum

» Gruppen
» Aktuelles
» Vorstand

» Mitgliedschaft
» Chronik
» Links

» Kontakt
» Impressum
Wer tanzt nicht für sein Leben gern?

(05.08.2012) „Einführung in den Paartanz!“

Im Rahmen des Kolping-Bildungsprogramms Oberwesel lädt der Verein interessierte und sportbegeisterte Paare in und um Oberwesel zu einem neuen Tanzkurs ein. Wer Spaß an Musik, Rhythmus, an guter Unterhaltung in fröhlicher Runde hat, dann ist er bei der Kolpingsfamilie Oberwesel und im “Tanzkurs” an der richtigen Adresse, so Übungsleiter Werner Will. Dabei sollte das Tanzen und die körperliche Bewegung Spaß machen!

Im Kurs werden Ihnen neben den Latein- oder Standardtänzen – wie Langsamer Walzer, Tango, Cha Cha Cha, Rumba, Jive, Quickstep – bei Bedarf auch Grundkenntnisse im Discofox - nähergebracht. Alle Paare, Ehepaare, die sich sportlich betätigen möchten, sind eingeladen, ab Montag 24. September 2012 an den Kursen teilzunehmen.

Kursabend ist jeweils montags von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr im großen Saal des Kath. Jugendheimes. Für Paare, die bereits Kurse im Paartanz belegt hatten, besteht auch die Möglichkeit, einen Aufbaukurs zu belegen. Ebenfalls am Montagabend in der Zeit von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr wird dieser Kurs für fortgeschrittene Tänzerinnen und Tänzer angeboten.

Anmeldungen und Infos zum neuen Kursangebot beim Vorsitzenden der Kolpingsfamilie Oberwesel, Marius Stiehl, Mainzer Straße 62, Telefon: 06744/71 12 66 oder Werner Will, Rasselberg 4, Telefon: 06744/80 91, erhältlich. Anmeldeschluss 5. September 2012