Kolpingsfamilie Oberwesel im Mittelrheintal / zur Startseite



Presse
» Startseite

» Veranstaltungen
» Fotogalerie
» Presse
» 150. Jubiläum

» Gruppen
» Aktuelles
» Vorstand

» Mitgliedschaft
» Chronik
» Links

» Kontakt
» Impressum
Aktivenfeier der Fassenachter

(28.08.2010) Gelungener Ausflug nach Oppenheim

Schon eine liebgewordene Tradition stellt die jährliche Aktivenfeier der Fassenachter der Kolpingsfamilie Oberwesel dar. Als diesjähriges Ausflugsziel am Samstag, 21.08.2010 stand die Stadt Oppenheim auf dem Programm. Los ging`s gutgelaunt und bei tollem Wetter um 14.30 Uhr am Busbahnhof Oberwesel. Sitzungspräsident Erik Zeuner und Vorsitzender Marius Stiehl freuten sich, die Aktiven bei bestem Ausflugswetter begrüßen zu dürfen. Gleich nach der Ankunft in Oppenheim erfolgte zunächst eine Besichtigung der über der historischen Altstadt thronenden Katharinenkirche als bedeutendstes gotisches Bauwerk zwischen Köln und Straßburg. Die mühsame Besteigung des Kirchturms wurde mit einem atemberaubenden Ausblick auf die nähere und weitere Umgebung belohnt. Höhepunkt war jedoch die Begehung des einzigartigen Kellerlabyrinths, die Oppenheimer „Unterwelt“, mit seinem weit verzweigten Gängesystem. Hier wird man auf eindrucksvolle Weise in die Vergangenheit der Stadt zurückversetzt. Ein „Muss“ bei jedem Besuch Oppenheims. Einen würdigen Ausklang fand dieser schöne Tag im Weingut Dietz. Mit Speis und Trank wurde dort bestens für das leibliche Wohl aller gesorgt. Natürlich durfte hier auch die obligatorische Weinprobe, welche mit reichlich Anekdoten und Geschichten rund um Wein und Rebe gespickt war, nicht fehlen. Bestimmt dachte schon der ein oder andere Aktive bei der sich anschließenden Heimfahrt mit Freude an den nächstjährigen Ausflug.