Kolpingsfamilie Oberwesel im Mittelrheintal / zur Startseite



Presse
» Startseite

» Veranstaltungen
» Fotogalerie
» Presse
» 150. Jubiläum

» Gruppen
» Aktuelles
» Vorstand

» Mitgliedschaft
» Chronik
» Links

» Kontakt
» Impressum
Wallfahrt am 3. Oktober 2015 zur schwarzen Madonna nach Windhausen

(15.09.2015) Erfolgreiche Wallfahrt des Jubiläumsjahres wird fortgesetzt

Liebe Kolpingfreunde,

was gut war, kann man auch gut fortführen.

Nach unserer Wallfahrt im Jubiläumsjahr haben wir uns vorgenommen, am 3. Oktober 2015 wieder „auf Tour“ zu gehen.
Diesmal ist die schwarze Madonna von Windhausen das Ziel unserer Familienwallfahrt.
Beginn ist um 9.00 Uhr mit einer Statio bei Liebfrauen. Mit dem Zug geht es um 9.26 Uhr nach Boppard. Hier lassen wir uns geistlich stärken und fahren um 10.45 Uhr nach Buchholz-Bahnhof. Nach einer zweistündigen Wanderung durch die Ehrbachklamm erreichen wir gegen 13.00 Uhr Windhausen.
Zum Abschluss kehren wir im Lokal „Zur Tenne“ in Oppenhausen ein. Je nach Wunsch gibt es hier Kaffee und Kuchen, warme Gerichte oder einfach nur etwas zu trinken.
Um 17.00 Uhr werden wir am Gasthaus von einem Bus abgeholt und fahren zurück nach Oberwesel. Die Buskosten übernimmt die Kolpingsfamilie.

Die Zugfahrkarten werden im Vorfeld besorgt, pro Person wird ein Kostenbeitrag von 3,50 € erhoben, welcher am gleichen Tag eingesammelt wird.
Bis zum Abschluss im Lokal „Zur Tenne“ liegen einige Stunden dazwischen. Um die Mittagszeit wollen wir eine Rast einlegen, bitte daher für Rücksackverpflegung sorgen.
Des Weiteren ist natürlich Wanderoutfit und dem Wetter entsprechende Kleidung zu empfehlen.
Die geistliche Leitung liegt in den Händen von Friedhelm Wessling.

Meldet euch bitte bis 28.09.2015 bei Friedhelm Wessling (Mail: info@pfarreiengemeinschaft-oberwesel.de, Tel.: 06744/458) an, damit der Tag geplant werden kann.

Ein Text von Andrea Schwarz lädt uns alle ein, den Feiertag zum Pilgertag zu machen.

Maria
Schwester im Glauben

ich will mich
aufmachen
mich auf den Weg machen
weil ich mich und meine Welt
zu Gott bringen will

weil ich das suche
was du gefunden hast