„Spass uff de Gass“

Im Rahmen unseres 90-jährigen Jubiläums findet am Samstag, den 24.Juni ab 18.00 Uhr unser musikalisch kulinarischer Abend „Spass uff de Gass“ auf der Rathausstr. Oberwesel statt. Lassen sie sich von den Winzern und Gastronomen im Herzen der Stadt verwöhnen und lauschen sie den Klängen des Blasorchesters der Kolpingsfamilie und unserem besonderen Highlight, der Dixieland Kombo „All that Jazz“.
 
„Von der Wiege des alten Jazz in New Orleans über die wehmütigen Blues-Balladen aus Chicago bis zum heißen Swing aus Harlem…. Jazz ist einfach „savoir vivre“ – Lebensart! Alte Schlager, immergrüne Melodien, auf unverwechselbare Art interpretiert, das ist unsere Welt. All That Jazz versteht es wie kaum eine andere Band, die Brücke zu schlagen zwischen den Epochen des alten Jazz, mal als Marching Band mitten im Publikum, das diese originellen Einlagen begeistert honoriert, mal mit den ruhigeren, gefühlvollen Klängen der Swingbaladen, deren romantisches Flair bald durch schnelle, heiße Rhytmen des Dixieland oder des Creole Jazz abgelöst wird. Und wer kennt sie nicht, die herrlichen Melodien von Louis Amstrong, Duke Ellington, Fats Waller und all die anderen Größen des Jazz, eben All That Jazz!“ So beschreibt sich die Band rund um Gründungsmitglied Toni Krebs.
 
Wenn ihnen das Lust auf mehr macht oder sie einfachen einen lauen Sommerabend in Oberwesel verbringen möchten, dann laden wir Sie herzlich zu „Spass uff de Gass“ am 24.Juni ein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.